Oliver Olbricht Garten- und Landschaftspflege


Direkt zum Seiteninhalt

Beetabdeckungen



Jeder kennt die mühselige Arbeit vom Wildkraut entfernen in den Beeten.
Natürlich kann man der Problematik mit der " Chemischen Variante" zu Leibe rücken.
Natürlicher wäre da zum Beispiel eine Abdeckung mit Rindenmulch.Die Bodenabdeckung unterdrückt die Ansiedlung von Unkräutern, hält die Bodenfeuchte und reichert den Boden mit Humus an. Wir liefern Ihnen Rindenmulch und bringen es auch gerne in die Beete ein.
Als zierende Beetabdeckung werden Kieselsteine und Splitt immer beliebter.
Hiermit lassen sich, auch in Verbindung mit Natursteinen, sehr schöne optische Ergebnisse erzielen.


Startseite | Über uns | Leistungen | Gartenbau | Referenzen | Jobs | Steuervorteil | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü